Mexiko / Monarchfalter

Normaler Preis €3.900,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Mit seinen filigranen Cut-Outs steht der handgearbeite Kettenanhänger für Leichtigkeit und Zartheit. Ebenso ist er mit seiner symbolträchtigen Bildsprache aber auch Sinnbild für Aufbruch und Veränderung.

Die Bedeutung des Monarchfalters

Viele Jahre lang rätselten Wissenschaftler über die geheimnisvolle Reise der Monarchfalter. Die Schmetterlinge ziehen Jahr für Jahr zu Abermillionen von den großen Seen im Norden der Vereinigten Staaten bis in die Hochlandwälder der mexikanischen Sierra Nevada, um hier ihr Winterquartier zu beziehen. Dabei legen sie bis zu 4.500 Kilometer zurück.

Schmetterlingsforscher zeigten, dass die beeindruckenden schwarz-orangenen Falter sich am Stand der Sonne orientieren, um ihren langen Weg jedes Jahr und mit jeder neuen Generation so zielsicher zu finden. Und die Sonne ist es auch, die ihnen in ihrem Winterquartier Energie einhaucht. Sobald sie auftaucht kehrt Leben in die riesigen Schwärme, während sie bei kühleren Temperaturen wie ein riesiger Schleier die Landschaft bedecken.

Kettenanhänger

Die zehn Monarchfalter im Kettenanhänger sind nur noch durch winzige Verbindungsstellen mit dem Rahmen verbunden. So wirkt es, als schwebten die Schmetterlinge schwerelos in ihrem Rahmen. In jeden einzelnen Falter sind edelste Diamanten im Brilliantschliff eingelassen. Die schlichte Eleganz des Anhängers wird so durch luxuriöse Akzente veredelt.